Shortcuts: S:Startseite

Inhalt Navigation Pfadangabe Metanavigation Fußzeile
Übersicht über
alle FSW-Websites

Schriftgröße

Schrift verkleinern Schrift auf Standardgröße setzen Schrift vergrößern

Kontraste

Kontrast auf Standardwert stellen Kontrast auf Weiß/Schwarz umstellen Kontrast auf Blau/Weiß umstellen Kontrast auf Weiß/Blau umstellen Kontrast auf Gelb/Schwarz umstellen Kontrast auf Schwarz/Gelb umstellen

| Erweiterte Suche
PflegeSeiten Startseite
PflegeSeiten Banner

Metanavigation

Breadcrumb

Navigationsmenü

Inhalt

„Alltag mit Demenz“: Infoabend mit Lesung im Tageszentrum Sechshauser Straße

Montag, 28. September 2015

Das FSW-Tageszentrum Sechshauser Straße lud am 23. September zu einem Infoabend ein, der pflegenden Angehörigen und Interessierten Gelegenheit bot, Wissenswertes für den Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen zu erfahren. Der Infoabend fand im Rahmen einer Reihe von Veranstaltungen statt, die es 2015 in den FSW-Tageszentren gibt.


Infoabend_TZ_Sechshauser_Strasse

Die interessierten BesucherInnen erhielten neben wertvollen Informationen auch neue Einblicke in den „Alltag mit Demenz“.

Rund 20 BesucherInnen nutzten den Infoabend im Tageszentrum Sechshauser Straße darüber hinaus, um die Angebote des Hauses kennen zu lernen. Nach der Begrüßung durch die Leiterin Doris Munk gab Friederike Grill, Leiterin des FSW-Tageszentrums Oriongasse mit Schwerpunkt Demenz, einen Überblick über unterschiedliche Formen der Demenz, deren Verlauf, Validation in der Praxis sowie das Betreuungsangebot der beiden darauf spezialisierten FSW-Tageszentren. Danach bot eine Lesung von Helga Engin-Deniz aus „Der Himmelstürmer in einer fremden Welt“, einer autobiografischen Erzählung, durchaus heitere Einblicke in die Veränderungen im gemeinsamen Alltag mit ihrem an Demenz erkrankten Mann. Zum Abschluss des Abends nutzten die Gäste die Möglichkeit, in ungezwungenem Rahmen bei Snacks und Getränken Fragen zu stellen und Erfahrungen auszutauschen.

Der Infoabend war Teil einer ganzen Reihe von Veranstaltungen, die 2015 für Angehörige und Interessierte in den FSW-Tageszentren stattfindet.

Weitere Themen im Oktober und November sind Tipps und Tricks für Pflege und Unterstützung im Alltag sowie Kontinenzberatung.

Nähere Informationen folgen rechtzeitig!

Diese Seite  Drucken drucken  Bewerten bewerten